„Wer ist wieder da, Inspector Gadget. Wer hat eine heiße Spur, whoo-hoo, ja natürlich er, Inspector Gadget.“ So beginnt der Anfangssong dieser klassischen Zeichentrickserie, die zumindest mich einen Teil meiner Kindheit begleitet hat. Auch heute können sich Kinder noch für Inspector Gadget begeistern. Es ist noch nicht lange her, dass der Trickfilm auf dem Kindersender FoxKids ausgestrahlt wurde.

Was Inspector Gadget zu bieten hat!

Die Handlung von Inspector Gadget!

Die einzelnen Folgen Inspector Gadget Trickfilm und Realfilme Inspector Gadget Trickfilm und Realfilme laufen nach einem wiederkehrenden Schema ab und sind doch interessant. Inspector Gadget bekommt von seinem Vorgesetzten Gontier einen absolut geheimen Auftrag. Die Organisation M.A.D. unter der Führung von Dr. Kralle hat wieder einen teuflischen Plan ausgeheckt, der verhindert werden soll. Inspector Gadget wird beauftragt die üblen Machenschaften zu vereiteln.

Tatsächlich ist es aber nicht der Inspector mit seinen am Körper verborgenen Geräten (Gadgets), der die Feinde in die Flucht schlägt. Seine smarte Nichte Sophie mit ihrem Hund Fino lösen die Fälle eigentlich immer auf. Dabei übernimmt Sophie in der Regel die Planung. Sie ist immer mit ihrem Mini-Computer unterwegs. Fino muss hingegen die gefährlichen Einsätze unternehmen und sorgt dafür, dass Inspector Gadget gut aussieht.

Die Gerätschaften bei Inspector Gadgets!

Über die Sprachsteuerung kann Inspector Gadget seine am Körper befestigten Apparaturen auslösen. Er beginnt seine Sätze mit „Go Go Gadget o“ und fügt hier unterschiedliche Befehle an. Folgende Maschinen können dadurch zum Einsatz kommen.

  • Werkzeugfinger – Seine Finger lassen sich in allerhand nützliche Werkzeuge verwandeln. Von der Taschenlampe bis zum Laser ist alles Mögliche vorhanden.
  • Propeller im Hut – Eine Art Hubschrauber-Vorrichtung trägt den Inspector in luftige Höhen.
  • Magnete in den Schuhen – Diese dienen dazu metallische Objekte heranzuziehen.
  • Streckende Gliedmaßen – Inspector Gadget kann seine Arme, die Beine und auch den Hals unglaublich weit strecken.
  • Fernglas im Hut – Dieses fährt auf Befehl heraus und platziert sich direkt vor den Augen des Inspectors.
  • Rollschuhe in den Schuhen – Dadurch kann er seine Widersacher geschwind verfolgen. Mit einem Raketenantrieb wird das Tempo noch gesteigert.
  • Hammer im Hut – Der Hammer ist an einer Hand befestigt, die aus dem Hut hervorkommt.
  • Hände im Hut – Verschiedene Hände können ausgefahren werden, wenn die üblichen zwei nicht mehr ausreichen. Dabei führen die Hände oftmals weitere Gadgets mit (Ventilator, Lupe, etc.).
  • Handschellen aus dem Handgelenk – Diese schießen bei Bedarf aus dem Handgelenk hervor. Denn auch wenn Sophie und Fino die Hauptarbeit machen, so übernimmt das Verhaften meist Inspector Gadget.
  • Aufblasbarer Mantel – Der  Inspector Gadget Trickfilm und Realfilme Inspector Gadget Trickfilm und RealfilmeTrenchcoat vom Inspector kann sich bei Bedarf aufblähen. So bleibt er auf dem Wasser schwimmen oder kann einen seiner vielen Stürze abfangen.
  • Hörmuscheln an den Ohren – Diese verbessern sein Hörvermögen, was ihm erlaubt Gespräch über große Distanz zu verfolgen.
  • Sprungfedern an den Beinen – Große Sprünge sind damit möglich.
  • Sprungfeder im Hut – Nicht auf den Kopf gefallen! Auch im Hut befindet sich eine Sprungfeder.
  • Lasso-Krawatte – Bei wenigen Gelegenheiten verwandelt sich die Krawatte in ein Lasso.
  • Telefon in der Hand – Der Daumen wird zum Hören, der kleine Finger zum Sprechen verwendet.
  • Telefon im Hut – Auch in der Kopfbedeckung befindet sich ein Telefon.
  • Gasmaske im Hut – Um giftige Substanzen nicht einzuatmen benötigt der Insector eine Gasmaske, die aus seinem Hut hervorkommt.
  • Fallschirm im Hut – In seinem Hut befindet sich eine Art Fallschirm oder auch Regenschirm, je nach Bedarf.
  • Sirene im Hut – Die Polizei sollte kenntlich machen, wenn sie einen Übeltäter verfolgt. Eine Sirene aus dem Hut hilft Inspector Gadget dabei.
  • Skier in den Schuhen – Wenn Schnee liegt, kommen sicherlich auch die Skier zum Einsatz.
  • Radarschüssel aus dem Hut – Der Hut funktioniert wie ein magischer Beutel. Es passt wesentlich mehr hinein, als dies der Fall sein dürfte. Zum Aufspüren der Bösewichte von M.A.D. wird auch mal die Radarschüssel verwendet.

Mit dem Befehl „GO-GO-Gadget-O-Notfall“ werden sämtliche Vorrichtungen auf einmal aktiviert!

Wichtige Charaktere bei Inspector Gadget!

Die Geschichte rankt sich tatsächlich um sehr wenige Hauptcharaktere, die hier kurz vorgestellt werden sollen.

  • Inspector Gadget – Ich spreche immer von Gerätschaften und Apparaten, aber tatsächlich soll Inspector Gadget wohl ein Cyborg sein. Anders sind diverse Fähigkeiten auch nicht zu erklären. Seine eingebauten Hilfsmittel funktionieren gerade im Notfall meist nicht so, wie er es sich wünscht. Dass seine Nichte Sophie und ihr Hund Fino die Hauptarbeit machen, bekommt er gar nicht mit.
  • Nichte Sophie – Seine blonde Nichte ist die Drahtzieherin hinter den erfolgreich durchgeführten Aktionen. Sie belauscht oftmals die Gespräche zwischen dem Inspector und seinem Vorgesetzten. Sie reimt sich die Fälle zusammen und hilft Inspector Gadget bei der Aufklärung.
  • Hund Fino – Der Hund steht über den Computer mit Sophie in Verbindung. Er selber trägt einen Empfänger als Armbanduhr. Fino ist überaus verständig und führt die geplanten Strategien von Sophie aus. Gefährliche Aktionen müssen von ihm durchgeführt werden. Sehr häufig rettet er Inspector Gadget unter Einsatz seines eigenen Lebens.
  • Chef Gontier – Er übergibt Inspector Gadget die Aufträge, bei denen es eigentlich immer um die Organisation M.A.D. geht. Am Schluss ist er der Gratulant, der dem Inspector die Schulter klopft, während eigentlich Sophie und Fino die Fälle aufgeklärt haben.
  • Dr. Kralle – Was wäre ein Inspector ohne einen Gegenspieler? Dr. Kralle leitet die Organisation M.A.D. und verfügt in dieser Rolle über genügend Handlanger, um selber nur Befehle erteilen zu müssen. In der Trickfilmserie bekommt der Zuschauer das Gesicht des Bösewichts nicht zu sehen. Dafür kann die M.A.D.-Katze häufig bewundert werden.

Inspector Gadget Verfilmungen

Als Zeichentrickserie ein Erfolg, als Verfilmung ein Flop? Ja, wenn nicht sämtliche Zuschauer, die sich im Web zu Wort melden, einen schlechten Geschmack haben. Inspector Gadget als Film war nicht unbedingt beliebt. Zudem wurden die Namen von Sophie und Fino abgeändert. Matthew Broderick als Inspector Gadget war ebenfalls wenig begehrt und sogar das Gesicht von Dr. Kralle bekam der Zuschauer zu sehen.

Im Gegensatz zu den Filmen ist die Musik sehr beliebt!

Persönliche Meinung zu Inspector Gadget

Die Serie habe ich als Kind geliebt und kann sie mir heute noch anschauen. Dies trifft für viele klassische Serien zu. Inspector Gadget (Sprecher: Don Adams) wurde zwischen 1983 und 1986 hergestellt. In beiden Staffeln sind es 86 Folgen mit je 30 Minuten Laufzeit. Die Filme sind aus den Jahren 2000 und 2003, scheinen der Qualität der Serie aber nachzustehen. Ich selber habe die Filme, auch wegen der negativen Berichte, nicht gesehen.

Inspector Gadget 620x150 Inspector Gadget Trickfilm und Realfilme

Persönliche Meinung des Autors

Die Zeichentrickfilmserie ist aber durchaus intelligent gemacht und sollte mal angeschaut werden. Schade nur, dass die zweite Staffel bislang nicht zum Kauf auf DVD oder Blu-ray zur Verfügung steht.

Alternativen zu Inspector Gadget!

Wer den Comedy-Einschlag und den Ermittlungsgedanken beibehalten möchte, der liegt mit Scooby Doo sicherlich nicht verkehrt. Ein Manga/Anime mit Detektiven und der Polizei ist Detektiv Conan. Diese Geschichte versucht sich aber an einer weniger realitätsfernen Story (auch wenn hier natürlich ebenfalls nicht Alles logisch erklärt werden kann). Eine weitere Ähnlichkeit sind die kleinen Gimmicks, die Conan Edogawa alias Shinishi Kudo benutzt (Stimmmodulator, ausfahrbare Hosenträger, aufblasbarer Fußball, etc.).

Wem eine Geschichte einfällt, wo viele Erfindungen oder Apparate im Einsatz sind, der darf dies gerne in den Kommentaren mitteilen. Ich bin mir relativ sicher, dass es einen solchen Trickfilm gibt. Leider fällt mir dazu gerade nichts ein.

Fazit zu Inspector Gadget

Das Fazit lässt sich theoretisch mit einem Satz abschließen: Der Zeichentrickfilm zu Inspector Gadget ist hui und die beiden Realverfilmungen sind pfui! Erstaunt war ich noch, dass ich von Inspector Gadget Kleidungsstücke und Musik bei Amazon gefunden habe.

Die Trickfilmserie von Inspector Gadget bekommt von mir einen Daumen nach oben!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>